Stadtarchiv Dornbirn Online

Top Links

 Stadtarchiv  >  Dornbirner Fotomarathon

Dornbirner Fotomarathon

FANTASIE, IMPROVISATION UND SPASS

Innerhalb von 8 Stunden sind 12 Motive nach vorgegebenen Themen fotografisch umzusetzen. Lernen Sie dabei Dornbirn auf eine ganz neue Art kennen und stellen Sie Ihre Sichtweise vor. Fantasie, Improvisation und Spaß am Fotografieren sind dabei die Erfolgsfaktoren. Die einzige Grundregel die es zu beachten gilt, ist die thematische Einhaltung der Reihenfolge. Der Kreativität sind bei der Umsetzung keine Grenzen gesetzt.

AUF DER SUCHE NACH MOTIVEN

Jeder Teilnehmer erhält eine Bodensee-Vorarlberg Freizeitkarte.
Diese Karte öffnet einen einfachen Zugang zur ganzen Region,
von Bregenz bis Nenzing. Sie gilt als Eintrittskarte für die schönsten
Ausflugsziele, als Fahrkarte für Bus und Bahn und gewährt
Ermäßigungen bei Bonuspartnern. Sie können Ihre Lieblingsplätze
mehrmals besuchen, dasselbe Ausflugsziel pro Tag jedoch nur einmal.

Fantasie, Improvisation und Spass

1. Anmeldung unter: fotomarathon.dornbirn@gmx.at
2. Einzahlung der EUR 10,- Teilnahmegbühr
(Kto. 22947, BLZ 20602, Dornbirner Sparkasse)
3. Einpacken oder Ausleihen einer digitalen Kamera
4. Themenausgabe: Samstag, 3. Oktober von 8 - 9 Uhr
Foto Murer, Marktstraße 5, 6850 Dornbirn
5. Themenliste und Ausflugscard abholen... und los geht´s!
6. Abgabe der digitalen Daten bei Foto Murer von 17 bis 18 Uhr!
Jung und Alt, Anfänger und Profis – alle sind herzlich zur Teilnahme
eingeladen. Für den Jg. 2000 und jünger gibt es eine Jugendklasse
mit eigenen Themen.

 

 

 

 

Mail an Redaktion

Kontakt:

Stadtarchiv Dornbirn
Marktplatz 11
A-6850 Dornbirn
stadtarchiv@dornbirn.at
Tel. +43 5572 306 4905
Fax.+43 5572 306 4918

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag
von 10:00 - 12:00 Uhr und
von 14:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung