Musikschule: Konzert mit neuen Instrumenten

07.11.2017: Die Musikschule Dornbirn freut sich über die Anschaffung neuer Instrumente. Ein Yamaha-Flügel und ein Kontrabass, der im Jazzseminar beheimatet ist, werden im Rahmen eines Konzerts im Saal der „Alten Kochschule“ am 9. November präsentiert. Lehrpersonen bieten mit einem vielseitigen Programm unterschiedlichster Stilrichtungen Einblicke in die Klangspektren der neuen Instrumente. Die Finanzierung der Neuanschaffung wurde zur Hälfte von der Sparkasse Dornbirn übernommen.

Neue Instrumente für die Musikschule.

Zum abwechslungsreichen Konzertprogramm mit anschließendem Aperó lädt die Direktion der Musikschule herzlich ein.

Es spielen: Cristina Stefanon, Martin Gallez, Paul Faderny, Peter Madsen (alle Klavier), Florian King (Kontrabass), Peter Lampeitl (Gesang), Martin Grabher (Schlagzeug).

Konzert am 9. November 2017
Alte Kochschule Oberdorf Kirchgasse 8
Beginn: 20:00 Uhr, freier Eintritt
Weitere Informationen: www.musikschule.dornbirn.at, www.facebook.com/musikschuledornbirn